Zurück

George wächst!

George-Logo-14NEU bei George: Circa alle 2 Wochen gibt es ein Update mit neuen Funktionen, Erweiterungen – und natürlich Fehlerbehebungen. Diesmal unter anderem: rote Zahlen, nützliche Anhänge und so etwas wie Spaß sogar bei Finanzamtszahlungen...

Gerade einmal wenige Monate alt und schon so groß und erfolgreich: 155.146 Freundinnen und Freunde hatte George Anfang dieser Woche. Und das Wachstum geht weiter – auch inhaltlich entwickelt sich George rasant. Das George-Team arbeitet kontinuierlich an Erweiterungen für George, behebt Fehler und hübscht das Design weiter auf. Durchschnittlich im 14-tägigen Rhythmus wird George klüger, besser, schöner (Beispiel gefälllig? Der Sparschieber, vulgo „Slider).

Beim letzten „Deployment“, wie das unsere anglizismophilen Entwicklerinnen und Entwickler nennen, waren unter anderem dabei:

redtransactions„Rot, rot, rot sind alle meine Transaktionen,
rot, rot rot ist alles, was ich zahl …“

Nun. Eigentlich schreibt ja niemand gerne rote Zahlen. Dennoch war es ein Renner unter Georges Feedback-Eingängen: Der Wunsch, Kontoausgänge aus Übersichtsgründen in roter Farbe anzuzeigen. Der Wunsch ward George Befehl und nun kann, wer wirklich wirklich mag, in den George-Einstellungen genau diese Anzeigefarbe aktivieren.

Pssssst: Dem Design-Team gefällt’s nicht wirklich. Aber über Geschmack …

uploadMit Anhang noch schöner

Wirklich eine ganz feine, weil praktische Sache, ein Highlight im Detail, ist aber Georges Angebot, Transaktionen mit einem Anhang zu versehen: Ab sofort können Sie Bilder oder PDFs, also zum Beispiel Rechnungen, an Ihre Überweisung anhängen. Aus der umständlichen Suche nach der irgendwo abgehefteten Rechnung zum Garantiefall Fernseher wird so das einfache Finden mit Georges Hilfe. Und auch bei Schulden für den Freitagnachmittagskaffee im Büro sagt ein Bild mehr als tausend Verwendungszwecke.

FADie Steuerreform, die wirklich hilft.

Und dann noch die Finanzamtszahlung. Zugegeben: nicht wirklich eine vergnügungssteuerpflichtige Angelegenheit. Aber auch was sein muss, muss, darf, soll, kann einfach sein. Deswegen wurde die Überweisung an Vater Staat jetzt noch weiter verbessert. Kennen Sie Ihre Steuernummer auswendig? George schon, zumindest ab der zweiten Fiskus-Zahlung.

Hilfreich ist das allemal.

George-Store-PromoMehr, mehr, mehr!

Außerdem: Ändern Sie Ihr Passwort mit George (sollten Sie, wie Sie wissen, auch wirklich regelmäßig tun!) und entdecken Sie viele kleine Designverbesserungen, dafür aber weniger Fehler!

Und für die, die gar nicht genug kriegen können: kennen Sie schon den George + Store? Da gibt es Plug-ins für noch mehr von George. Hereinspaziert. Die angesagte Boutique finden Sie direkt auf Ihrer Überblickseite in George.

Kommentare

18 Comments

  1. Josef sagt:

    Wär es vielleicht auch möglich, dass man die Anhänge auch schon bei den „Terminüberweisungen“, die erst durchgeführt werden, schon anhängen kann? Wär praktisch, beim erstellen hat man die Rechnung in der Hand, gleich Einscannen und anhängen. Dann bräuchte man nicht erneut die Rechnung zur Hand nehmen, wenn die Überweisung durchgeführt ist.
    Gruß Josef

    1. Dag Erik Zimen Dag Erik Zimen sagt:

      Lieber Josef, das ist eine sehr gute Idee. Wir werden das aufnehmen und wenn möglich umsetzen. Vielen Dank!

  2. Herby sagt:

    Hallo,
    ich möchte mir die Kontoeingänge (Kundenzahlungen) separat ausdrucken, um sie weiter extern zu verbuchen, kommen aber immer die Ausgänge auch mit.

    danke im Voraus für Ihre Antwort

    1. Dag Erik Zimen Dag Erik Zimen sagt:

      Lieber HErbert,

      Diese Funktion ist beim Ausdrucken leider noch nicht möglich, kommt aber in Kürze.

      Beste Grüße,

      Dag Zimen

  3. Heinz sagt:

    Hallo,

    warum gibt es keine Vorlagen mehr (oder finde ich sie nur nicht?). Es wird ständig damit geworben wie einfach und schnell man mit george überweisen kann, stimmt in dem Fall aber nicht!

    Beispiel: Ich muss jedes Monat 3 Überweiseungen mit unterschiedlichen Beträgen und Zahlungsreferenzen an den SELBEN Empfänger tätigen, aktuell kann ich bei George immer nur nach Name suchen, dort wird zwar der Emfpänger gefunden und eine Überweisung erstellt aber immer mit den Daten der gleichen vorhergehenden Überweisung. Die beiden anderen muss ich immer aus dem Kontoverlauf suchen und von dort neu erstellen, total umständlich!

    LG

    1. Mathias Frey Mathias Frey sagt:

      Hallo Heinz,

      Vorlagen gibt es deshalb nicht mehr, weil das Adressbuch (das sich automatisch befüllt) bzw. die Vorbefüll-Logik (alle Werte, die bei den letzten 3 Überweisungen an denselben Empfänger gleich waren, werden vorbefüllt) diese Funktion übernehmen.

      Allerdings stimmt es, dass bei unterschiedlichen Zahlungsreferenzen oder Beträgen an denselben Empfängern „room for improvement“ gegeben ist, da reichen die vorhandenen Features noch nicht aus. Wir arbeiten schon daran und werden bestimmt auch dafür eine einfache, schnelle Lösung finden. Bitte noch ein wenig Geduld und bis dahin die „Wiederholen“-Funktion nutzen. George hört noch nicht auf zu wachsen, fest versprochen!

      1. Heinz sagt:

        Hallo Mathias,

        gut, es liegt also nicht an mir 😉
        Also ich kann nur für mich sprechen aber ich glaube in Sachen „Vorlagen“ sollte/müsste man das Netbanking wirklich nicht neu erfinden. Eine Möglichkeit wäre es z.B. wenn bei der Suche nach Empfängern nicht nur die Namen u. IBAN ausgefüllt werden würden sondern man eben ev. abweichende Überweisungen die man zuvor spreichern kann (Vorlagen) anzeigen bzw. auswählen könnte. Dann wäre das System weiterhin einfach und intuitiv ohne Funktionen zu verlieren.

        lg

  4. Roy McCafferty sagt:

    Mir fehlt das virtuelle Keyboard für das Passwort beim Login.
    Ich habe immer gedacht das bringt mehr Sicherheit.

    1. Mathias Frey Mathias Frey sagt:

      Stimmt, das ist ein Sicherheits-Feature und es ist auch verfügbar – Aufruf über das Keyboard-Symbol rechts im Feld „Passwort“. Wenn Sie das nicht sehen, könnte das eventuell an einer unaktuellen Browser-Version liegen. Bitte versuchen Sie einen aktuelleren Browser. Ist das Keyboard immer noch nicht da, hilft unser s Service Center gerne weiter. Einfach aufs Fragezeichen rechts unten in George klicken und chatten, anrufen oder Mail schreiben.

  5. Leopold Homola sagt:

    Warum kann man bei Überweisungen (Transaktionen) keinen Beleg hinzufügen?

    1. Dag Erik Zimen Dag Erik Zimen sagt:

      Lieber Herr Homola,

      Was genau meinen Sie? Sie können bereits erfolgten Transaktionen jederzeit einen Anhang anhängen, seien es Fotos oder Belege – wie im Beitrag beschrieben.
      Belege von erfolgten Überweisungen selbst erhalten Sie natürlich auch jederzeit- Über die „Teilen“ oder die „Drucken“-Funktion in den Transaktionsdetails.

      Oder meinen Sie Anhänge bei einer Überweisungen an den Empfänger mitschicken? das geht leider nicht, nicht aufgrund von George, sondern weil dies im dahintersteckenden Zahlungsverkehrssystem nicht möglich ist. Empfänger bei einer anderen Bank könnten einen solchen Beleg auch gar nicht sehen.

  6. Gernot Ploiner sagt:

    Super Sache!
    Sieht den Anhang auch der Zahlungsempfänger (bzw. nur wenn er auch George verwendet)? Oder ist das nur persönlich für jeden selbst gedacht?

    1. Dag Erik Zimen Dag Erik Zimen sagt:

      Nein, den Anhang sehen nur Sie. Auch die Bank hat keine Moeglichkeit, den Anhang zu sehen. Das ist auf jeden Fall privat

  7. Josef Stöckl sagt:

    Liebes George Team,

    Wie wird denn mit den hochgeladenen Dateien datenschutzmäßig verfahren? Werden die Dateien z.B. durchsucht und ausgewertet (wie bei GMail, Google Drive,…), oder sind sie wirklich „privat“?

    Gibt es eigentlich schon einen ETA für die manuelle Zuteilung oder Änderung von Kategorien?

    Außerdem wäre es schön, wenn es einen kleines Intro zum Thema Tags geben würde, wo deren Verwendung an Beispielen aufgezeigt wird.

    Beste Grüße,
    Josef Stöckl

    1. Dag Erik Zimen Dag Erik Zimen sagt:

      Lieber Herr Stöckl!

      Vielen herzlichen Dank für Ihren Kommentar.

      Zum Thema Datenschutz hilft Ihnen vielleicht zunächst dieser Blog-Beitrag weiter: http://blog.mygeorge.at/datenschutz/461/ Detaillierte Fragen dann gerne da.

      Änderung von Kategorien: Nicht nur in der Planung, sondern konkret in der Mache, dauert nicht mehr lang 🙂

      Und Im Zusammenhang mit dem bald kommenden Finanz-Manager wird es dann auch noch genaueres zu den Tags geben.

      Bleiben Sie gespannt, bleiben Sie George!

      1. Dag Erik Zimen Dag Erik Zimen sagt:

        Eine detaillierte Antwort aus dem George-Team zu der DatenSchutz-Frage finden Sie HIER

  8. Dieter-Erich Wenzl sagt:

    Liebes George-Team!

    Das mit den Anhang ist sehr praktisch! Endlich kann ich z. B. Bankomatzahlung die Merkur, Billa usw. Rechnungen als Anhang einfügen. SUPER!!! Weiter so.

    Ist der Speicherplatz für die Anhänge begrenzt?

    Mit freundlichen Grüßen

    Dieter-Erich Wenzl

    1. Dag Erik Zimen Dag Erik Zimen sagt:

      Lieber Herr Wenzel,

      Freut uns, dass Ihnen dieses kleine aber feine Detail gut gefaellt!!

      Die Dateigroesse ist auf 7 MB begrenzt. Das sollte mehr als ausreichend sein.

      Insgesamt koennen Sie viele unterschiedliche Dateien hochladen, wie sie wollen. Allerdings derzeit nur eine je transanktion.

      Beste Grüße,

      Dag Zimen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *