Zurück

Neu im George Depot: KESt-Verlustausgleich und Private Banking

Klingt kompliziert, ist aber einfach mit George: Der KESt-Verlustausgleich für Wertpapiergeschäfte, jetzt neu im Depot. Damit Sie nicht mehr Steuern zahlen, als sie müssen. Außerdem: Vermögensreports für Private Banking-Kundinnen und -Kunden.

Erträge & Verluste

Wenn Sie mit Wertpapiergeschäften Erträge erzielen, kassiert der Staat in Form der Kapitalertragssteuer (KESt) automatisch mit. Wenn Sie mit Wertpapieren im selben Jahr aber auch noch Verluste erleiden, dann werden diese immerhin mit schon gezahlter KESt gegengerechnet und Sie erhalten Geld zurück, ganz automatisch auf das Verrechnungskonto Ihres Depots (sofern dieses allein von Ihnen selbst geführt wird). Umgekehrt gilt das auch: Erst Verluste, dann mehr Erfolg, die KESt wir automatisch verrechnet und Sie zahlen entsprechend weniger ans Finanzamt. Damit Sie über all dies jederzeit den Überblick behalten, gibt es im George Depot jetzt den KESt-Verlustausgleich.

Gleich im Überblick des Depots findet Sie jederzeit den aktuellen Stand der Einkünfte und der Verluste auf diesem Depot sowie der gegenrechenbaren KEST-Beträge.

In Ihrem Wertpapierbeleg KEST-Verlustausgleich, den Sie im Menü der Wertpapierbelege abrufen können, erhalten Sie außerdem eine detaillierte Ansicht Ihrer gegengerechneten KESt-Zahlungen, sobald ein Verlustausgleich stattgefunden hat.

Ihr Vermögen

Ebenfalls im George Depot finden Sie als Privat Banking Kundin bzw. Kunde jetzt auch Ihre regelmäßigen Private Banking Vermögensreports, natürlich auch mit dem dazugehörigen Watchdog. Damit Sie Ihrem dem Wachsen Ihres Vermögens entspannt zuschauen können.

Kommentare

10 Comments

  1. Rene K. sagt:

    Wie kann ich ein Georg Depot für das Handeln mit Wertpapieren in Georg selbst eröffnen?
    Wo finde ich die Konditionen zum Depot?

    Besten Dank

    1. Dag Erik Zimen Dag Erik Zimen sagt:

      Lieber Rene,

      Derzeit ist die Online-Eröffnung eines Depots in George NOCH nicht möglich. Bitte wenden Sie sich dazu an Ihre persönliche Betreuerin bzw. Ihren persönlichen Betreuer. Dort erfahren Sie auch mehr über die Preis und Kondition, die bei jedem Institut unterschiedlich sind, also je nachdem, ob Sie Kunde der Erste Bank oder einer Sparkasse sind.

      Beste Grüße!

  2. Manfred Götz sagt:

    Hallo!

    Eine Frage zum KEST Verlustausgleich, wie lange dauert es durchschnittlich bis man die KEST aus Verlustgeschäften am Konto gut anteilig wieder geschrieben bekommt?

    1. Dag Erik Zimen Dag Erik Zimen sagt:

      Lieber Manfred,

      Da dies von Institut zu Innstitut, als Erste Bank und die einzelnen Sparkassen, sehr unterschiedlich sein kann und von vielen Faktoren abhängt, kann Ihnen diese Frage am besten Ihre persönliche Betreuerin bzw. Ihre persönlicher Betreuer beantworten.

      Beste Grüße!

  3. Alexander PETER sagt:

    Hallo,
    kann mir George auch helfen, wenn mein Depot auf zwei Namen lautet?

    1. Dag Erik Zimen Dag Erik Zimen sagt:

      Lieber Alexander,

      Ja natürlich. Solange Sie zeichnungsberechtigt sind für dieses Depot…

      Beste Grüße!

      1. Heinz Udel sagt:

        Hallo!
        Mein Depot lautet auf mich und meine Frau.
        Verlustausgleich funktioniert allerdings nicht.

        Was kann ich tun?
        Heinz

        1. Dag Erik Zimen Dag Erik Zimen sagt:

          Lieber Heinz Udel.

          Der AUTOMATISCHE Verlustausgleich durch Ihre Bank ist gesetzlich nur bei Depots mit Einzelinhabern möglich.
          Den Verlustausgleich bei Gemeinschaftsdepots können Sie leider lediglich im Rahmen Ihrer Steuerveranlagung vornehmen. Ihre persönliche Betreuerin bzw. Ihr persönlicher Betreuer hilft Ihnen gerne mit weiteren Informationen dazu.

          Beste Grüße!

  4. Vito di via sagt:

    Buongiorno,vorrei controllare il mio conto perché ora sono in Italia,come posso fare?grazie

    1. Dag Erik Zimen Dag Erik Zimen sagt:

      Ciao,

      You have online access to George and George Go anytime, anywhere with your credentials.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *