Zurück

Rechnung2George: Magisch überweisen

Mit dem Plug-in Rechnung2George aus dem George + Store verwandelt George Rechnungen automatisch in Überweisungen. Klingt magisch – und ist es irgendwie auch.

Rechnung2George

Jetzt einzeln aktivieren
oder

Im Abo 33 % sparen

Einfach Magisch

Das Abtippen von Rechnungsdaten wie Empfängername, IBAN, Betrag, etc. beim Anlegen neuer Überweisungen gehört nur für die wenigsten Menschen zu den bevorzugten Freizeitaktivitäten. Für alle anderen gibt es mit dem Plug-in Rechnung2George jetzt eine ziemlich praktische Alternative.

Rechnungen, die Sie in elektronischer Form erhalten oder deren Papierform Sie hochgeladen haben, wandelt George mit Rechnung2George selbstständig in fertige Überweisungen um, die Sie nur noch freizugeben brauchen.

Magisch einfach

Einfacher geht’s nicht: Nach Aktivierung des Plug-in ziehen Sie die Rechnung entweder auf das magische Symbol (drag + magic) oder Sie wählen sie von Ihrem Gerät. Klappt beides gleich gut – und zwar immer dann, wenn die Rechnung in Euro ausgestellt, nicht länger als eine Seite und nicht per Hand auf eine Serviette gekritzelt ist.

Woran man wiederum erkennt, dass es sich bei Rechnung2George doch nicht um Magie, sondern nur um ziemlich fortgeschrittene Technik aus dem George + Store handelt.

Aber das mit der Serviette kriegt George vielleicht auch noch eines Tages hin: mit oder ohne Zauberei.

Rechnung2George

 

Rechnung2George

Rechnung2George können Sie entweder einzeln als Plug-in aktivieren (€ 0,99/Monat) oder mit weiteren Innovationen in den Abos George Plus (€ 1,99/Monat) oder George Premium (€ 3,99/Monat), .

Jetzt einzeln aktivieren
oder

Im Abo 33 % sparen

Kommentare

14 Comments

  1. Jonathan sagt:

    Das klingt doch sehr interessant. Wo kann ich es bitte ausprobieren? Trial? Demo?
    Kann ich dann eine Rechnung einfach per E-Mail weiterleiten?
    Die Überweisung per QR-Code hat kein einziges Mal funktioniert bei mir. Wie gut ist die Trefferquote bei Rechnung2George?
    Und ganz dumm gefragt: Wieso kann ich nicht mit der Kamera meines Laptops einfach ein Überweisungsformular fotografieren und erkennen lassen, wenn schon die App das kann?

    1. Dag Erik Zimen Dag Erik Zimen sagt:

      Lieber Jonathan,

      Probieren Sie’s einfach aus, in dem Sie das Plug-in aktivieren. Sie können es bei Nichtgefallen jederzeit wieder deaktivieren/kündigen.
      Die Trefferquote bei österreichischen Rechnungen ist bislang extrem hoch, vorausgesetzt die Qualität der Rechnung und des Scans/Fotos . Bei Rechnungen aus anderen Ländern kann es sein, dass nicht alle Felder erkannt werden.

      Fotografieren mi der Laptop -Kamera: Doch, fotografieren Sie die Rechnung uns ziehen Sie die Datei einfach sofort danach per drag und drop und Rechnung2Go ins Überweisungsfeld.

      Beste Grüße!

      1. Jonathan sagt:

        Na na. Kaufen Sie unser Produkt ungesehen. Sie können ja kündigen. Millionen in George investiert, und an einen Trial hat keine gedacht. Das ist nicht sehr 2016 🙂

        Aber die Rechnung separat fotografieren, dann uploaden. Da kann ich natürlich schneller tippen. Bisserl umständlich, finde ich. Kann ich sie einfach per E-Mail weiterleiten, wie bei Expensify, Trello, Tripit …?

        Kann ich auch einen Uberweisungsträger importieren?

        Schöne Grüße!

  2. Alexander sagt:

    Hallo George,
    kann man die Rechnungen auch per Mail schicken? Das wäre traumhaft.
    Ps: Dieser Georg ist so schlau wenn man ihm genug Taschengeld gibt.

    1. Dag Erik Zimen Dag Erik Zimen sagt:

      Lieber ALexander! Sie meinen per Mail an George, der dies dann in eine Überweisung umwandelt?
      Nein, das geht – u.a. aus Sicherheitsgründen – derzeit leider nicht.

      Beste Grüße!

  3. Roland Kerschbaumer sagt:

    Nachricht an Frau Blank. Ich kann Sie beruhigen, es werden keine Arbeitsplätze vernichtet durch Rechnung2George. Niemand wird gezwungen diese App zu verwenden. Für mich ist sie sehr praktisch. Natürlich schreiben die Kolleginnen und Kollegen gerne eine Überweisung für die Kunden. Nicht alles was neu ist – ist schlecht! Freundliche Grüße Roland Kerschbaumer

  4. Ingrid Blank sagt:

    Wir nähern uns Ikea-Zuständen, dort muss man sich auch bald den Baum selber fällen, wenn man Möbel kauft.
    Früher wurden Überweisungen von einem Kundenbetreuer als Serviceleistung ausgefüllt. In der elektronischen Neuzeit macht man sich ohnedies schon Alles selber u. soll dafür auch noch zusätzlich zahlen!! Mir ist bewußt, dass durch E-Banking Mitarbeiter eingespart u.Kosten gesenkt werden könnten. Warum ich dafür noch zusätzlich bezahlen soll, wenn ganz offensichtlich Arbeitsplätze vernichtet werden, ist mir schleierhaft.
    Für micht stimmt das Verhältnis der erbrachten Bankleistung u. den Nutzen den ich davon haben sollte einfach nicht mehr!!!

    Liebe Grüße

  5. Marko sagt:

    Kommt die Funktion auch zu George Go … Eventuell als Scan&Pay?

    Ich habe die Email angeführt, jedoch bitte ich nicht um Newsletter. Ich verfolge Neues auf anderen Portalen. Danke.

  6. Ingrid KONRAD sagt:

    Gibt es eine Demo wie dies genau funktioniert. Und müssen es Rechnungen sein oder kann man auch Buchungszeilen zur automatischen Überweisung heranziehen.
    MbG Ingrid

    1. Dag Erik Zimen Dag Erik Zimen sagt:

      Liebe Ingrid,

      Nein, bislang funktionieren nur Rechnungen…
      Und so funktioniert’s, sobald Sie das Plug-in aktiviert haben: Sie öffnen ein Überweisungsformular vom Konto Ihrer Wahl und ziehen einfach die Rechnung als .tiff oder .pdf dokument per „Drag & Drop“ in das Formular. Oder Sie klicken auf „Rechnung2George“ und wählen die hochzuladende Rechnung aus. Den Rest erledigt George. Sie überprüfen alles und geben die Überweisung frei. George legt dann die Datei automatisch als Anhang zu den Transaktionsdetails.

      Beste Grüße

  7. Markus Fürst sagt:

    Sehr geehrte Damen und Herren,
    wie gehen sie mit den Rechnungen um? Werden diese nach der Überweisung wieder gelöscht bzw. werden diese bei ihnen irgendwo gespeichert?

    Besten Dank ein George User (;-)

    1. Dag Erik Zimen Dag Erik Zimen sagt:

      Lieber Herr Fürst,

      Die Rechnung wird automatisch als Attachment zu Ihrer Transaktion gespeichert und können in der Kontohistorie und den Transaktionsdetails jederzeit wieder aufgerufen werden. Und natürlich auch von dort wieder gelöscht werden…

      Beste Grüße!

  8. Dr. Klaus Kerschbaumer sagt:

    klingt gut! aber bleiben die Daten auch in der Kontaktliste für zukünftige Verwendung gespeichert?

    1. Dag Erik Zimen Dag Erik Zimen sagt:

      Lieber Herr Dr. Kerschbaumer,

      Sobald die Überweisung mir Rechnung2GEorge dann einmal durchgeführt wurde: Ja, die Daten bleiben für zukünftige Überweisungen gespeichert.

      Beste Grüße!

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *