Zurück

NEU im George Store: Tickets und Handyguthaben

Ab sofort im George Store: Zeit fürs Er-Leben und Zeit zum Reden. Will heißen: vergünstigte Veranstaltungstickets via Ö-Ticket und Wertkarten-Guthaben via onlineaufladen.at. 

Tickets

Wann waren Sie eigentlich das letzte Mal auf einem Konzert? Inspiration – und besondere Ticketangebote gleich dazu finden Sie jetzt im George Store unter „Produkte“. Mit einem Klick auf „Tickets“ landen Sie automatisch bei Ö-Ticket und besonders vergünstigten Tickets in Kooperation mit Erste Bank und Sparkassen.

Wertkarten Aufladung

Und damit fürs Teilen des Konzertselfies auch noch genügend Guthaben auf dem Handy ist, gibt’s ebenso im George Store den Link zur Erneuerung des Wertkarten-Guthabens: Anklicken  und Sie landen direkt bei der Erste Bank und Sparkasse-Partnerschaftsseite von onlineaufladen.at.

Viel Spaß und viele Likes wünscht George.

 

Kommentare

14 Comments

  1. Karl Heinz Transmantiner sagt:

    Wesentlich schlechtere Maske .
    Vorlagen heissen jetzt anders.
    Bis man diese findet, braucht man wesentlich mehr Schritte.
    Kontoübersicht unübersichtlich und nicht Kontomässig.
    Im PC genauso wue in der app.
    Alles nach dem Motto: Wie kann man es kimplizierter machen.
    Bis jetzt immer doppelter Zeitaifwand

  2. Hans Riegl sagt:

    Sehr geehrte Damen und Herren.
    Bei George fehlt mir die Möglichkeit bei den behobenen Bargeldbeträge am Automaten, diese dann auch je nach Verwendung den jeweiligen Kategorien zuzuordnen.
    Bei Kreditkartenzahlungen ist es nicht anders, dieser mir zum Monatsbeginn angelastete Gesamtbetrag hatte ich bei netbanking und dem Begriff „Analyse“ Splitten können.
    Ich bin zwar jetzt Privat, hätte aber trotzdem Interesse für welche Zwecke ich die behobenen Bargeldbeträge aufgebracht habe. Nochmals, wenn diese Anwendung vorher möglich war, wieso geht’s jetzt nicht.
    Diese Funktion müsste bald installiert werden, ansonsten sind meine vorhergehenden und exakte Zuordnungen,(wie sagt man so schön) für die Würste. In verschiedenen Telefonate wurde mir erklärt, man wisse nicht ob das überhaupt umgesetzt werden kann. Eine Anspielung möchte ich in diesem Zusammenhang schon einbringen. Sie gehen ja auch nicht in eine Gaststätte, bestellen einen Schweinebraten mit Knödel und Salat, und der Kellner bringt Ihnen das Essen mit der Bemerkung es tue im leid, Knödel könne er nicht servieren, weil der Koch das Rezept nicht weiß. Schmunzeln darf erlaubt sein. Danke und lieben Gruß Hans Riegl

    1. Dag Erik Zimen Dag Erik Zimen sagt:

      Lieber Hans,

      Bargeldbehebungen im Finanz Manager können Sie nicht „splitten“, das stimmt. Ist geplant für ein Update des Finanz Managers, der aber nicht in den nächsten Wochen kommt. Es tut uns leid.

      Bei Kreditkartenzahlungen ist das etwas anders. Wenn Sie In den Einstellungen Ihres Finanz Managers eingeben, dass sowohl Ihre Konten als auch Ihre Kreditkarten in die Analyse einbezogen werden sollen, dann wird grundsätzlich die Kreditkartenrechnung GAR nicht miteinbezogen, sehr wohl aber die einzelnen Umsätze Ihrer Kreditkarte, jedenfalls wenn es sich um eine s Kreditkarte handelt. Bei Fremd-Kreditkarten (z.B. Card Complete ist das komplizierter).

      Oder um in Ihrer Analogie zu bleiben: Sie entscheiden, ob der Knödel auf demselben Teller wie der Braten kommen soll oder extra.

      Beste Grüße!

  3. Holik Markus sagt:

    Hallo,ist das anmelden bei George am I Phone mit Face ID nicht möglich?

    1. Dag Erik Zimen Dag Erik Zimen sagt:

      Lieber MArkus,

      Mit dem neuesten Goerge Go update für iOS ist es das, sofern Sie das richtige iPhone haben 😉

      Mehr dazu in Kürze hier auf dem Blog.

      Beste Grüße!

  4. Dr. Helmut Schuller sagt:

    Einige Anregungen:
    Es wäre super, wenn man im George bei der Umsatzkontrolle auch die frühere Netbankingfunktion
    „Umsätze suchen seit der letzten Kontrolle“ einbauen könnte!
    Die Darstellung der Umsatzübersicht am Konto war früher wesentlich übersichtlicher. Jetzt sind die einzelnen Umsatzzeilen wesentlich breiter, ohne dass dies etwas bringt. Das Durchsuchen der Umsätze ist wesentlich mühsamer!
    Sonst gibt es sicher eine ganze Reihe nützlicher Zusatzfunktionen!
    Beste Grüße
    Dr. Helmut Schuller
    Netbanking Kunde seit ~ 10 Jahren

    1. Dag Erik Zimen Dag Erik Zimen sagt:

      Lieber Helmut Schuller,

      Die Umsatzsuche gehört zu den Funktionen, die gegenüber netbanking umfangreich umgebaut und modernisiert wurden. Das ist eine Umstellung, aber Sie funktioniert jetzt so schnell und einfach wie das Finden im Netz.
      Infos und Tipps dazu finden Sie HIER.
      Wir hoffen, dass Sie sich sowohl mit der Suche als auch mit der Kontohistorie und der entsprechenden Darstelleung der Umsätze noch anfreunden werden.

      Danke auch für das Lob zu den Zusatzfunktionen!

      Beste Grüße!

  5. Rudolf Hoch sagt:

    Wie kann ich Wertkarten aufladen?
    Ich bin Kunde bei der Erste Bank !

    1. Dag Erik Zimen Dag Erik Zimen sagt:

      Lieber Rudolf,

      Im George Store (hinter dem „Einkaufswagen“ im Hauptmenü finden Sie unter „Produkte“ die entsprechende Kachel. Einfach anklicken und George leitet Sie entsprechend weiter.

      Beste Grüße

  6. Michael Weissheimer sagt:

    Hallo

    Es wäre toll wenn man am iPhone mit Fingerprint einsteigen kann, auch wenn man das iPhone nicht damit gesichert hat!

    Das lästige eingeben des Codes ist mühsam!

    Mfg

    Michl

    1. Dag Erik Zimen Dag Erik Zimen sagt:

      Lieber Michael,

      Da George Go beim Einstieg mit Fingerprint auf die Funktion des iPhones zurückgreift, müssen Sie dort den Fingerprint eingerichtet haben.

      Beste Grüße

  7. Karl Sigl sagt:

    Schön, dass man jetzt wieder WErtkarten aufladen kann. Diese Funktion hat mir gefehlt!

  8. Dominik sagt:

    Finde den Link zu den Tickets nicht.
    Die Wertkarten-Aufladung ist an vorletzter Stelle der Auswahl-Möglichkeiten hinzugekommen.

    1. Dag Erik Zimen Dag Erik Zimen sagt:

      Lieber Dominik,

      Die Tickets bekommen derzeit nur KundInnen automatisch angeboten, die sowohl ein Konto als auch eine Kreditkarte bei erste Bank und Sparkasse haben. Dies ist ein Fehler und wird alsbald behoben, so dass ein Konto allein ausreicht. auf jeden Fall noch diesen Monat.

      In der Zwischenzeit können Sie direkt auf die Ticket-Seite zugreifen: http://www.oeticket.com/tickets.html?affiliate=SW2

      Sorry und beste Grüße!

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *